-A +A

Das kulturelle Erbe

Wir möchten Sie einladen, das weitreichende kulturelle Erbe von Épinal im Herzen des Départements zu entdecken.

 Unsere Gegend ist für ihre wunderschönen Wälder, Wanderwege, Flüsse und Seen bekannt. Aber wir haben auch authentische kulturell und historisch wertvolle Einrichtungen und Gebäude, wie z. B. das international bekannte Bildermuseum von Épinal. Von Charmes nach Épinal vorbei an Châtel-sur-Moselle und Vincey - in unseren Städten und Dörfern finden Sie Orte, deren Besichtigung sich lohnt.

Kulturliebhaber sollten unserer sehr ansprechenden BMI (Bibliotheque Municipale Intercommunale) und seinem alten holzgetäfelten Saal unbedingt einen Besuch abstatten. Diejenigen, die mehr wissenschaftlich orientiert sind, begeben sich eher in das Musée de l'Image mit seinen originellen Ausstellungen. Träumer und junge Gelehrte laden wir zu einem Ausflug in entfernte Galaxien in das mit modernsten Geräten ausgestattete Planetarium ein. Spaß kann man auch im Cinés Palace und nach dem Film beim Bowling oder auf der Eislaufbahn haben.

Châtel-sur-Moselle

Die Ruine der Befestigung von Châtel-sur-Moselle lädt Sie zu einer Reise in die Vergangenheit bis ins Mittelalter ein. Ganz in der Nähe stehen als Erinnerung an die großen Kriege die Forts von Uxegney. Und dann gibt es da noch als Zeugen für die nähere Vergangenheit die Überreste der Textilindustrie, die hübsche Rotonde von Thaon-les-Vosges ist hier Kronzeugin. Besichtigungen sind für alt und jung geeignet, vergessen Sie Ihre Kamera für Erinnerungsphotos nicht.

Épinal

Das Planetarium von Épinal ist in Frankreich einzigartig, erlaubt es doch Kindern und Erwachsenen auf einer Reise durch das Universum wörtlich „den Kopf im Himmel“ zu stecken. Mit den Jahren hat sich die Technik Richtung Ganz-Gewölbe-Video weiterentwickelt, was bei den Besuchern den Eindruck erweckt, sie befänden sich dank den Full HD Bildern tatsächlich mitten im Kosmos.

In dem Gebäude der Cité de l'Image ganz nah am Freizeithafen von Épinal befinden sich die seit 1796 existierende Imagerie d'Épinal und das Musée de l'Image. Diese beiden Botschafter stehen für das, was Épinal seit Jahrhunderten bekannt machte: Bilder. Die Besichtigung der Entreprise du Patrimoine vivant ist eine wahre Freude, das sich ganz in der Nähe befindliche Museum mit seinem Glasdach beherbergt verschiedene sehr interessante Ausstellungen.

Der Heilige Sankt Nikolaus

Der Heilige Sankt Nikolaus ist mit unserem kulturellen Erbe fest verankert. Zu dem jährlichen Umzug treffen Millionen von Besuchern und Einwohner ein, auch aus den umliegenden Städten und Dörfern. Dieses Fest, das seinesgleichen sucht, ist der Auftakt zu den Feiertagen im Dezember. Dazu gehören ein großer Umzug, ein Feuerwerk und ein Winterdorf mit Buden, wo jeder Geschenke einkaufen und Köstlichkeiten probieren kann.