-A +A

Châtel-sur-Moselle

Für Historiker und Neugierige, für Entdecker und Abenteurer ...

Historiker, Neugierige, Abenteurer und Entdecker sollten dem Städtchen Châtel-sur-Moselle und seiner mittelalterlichen Festung einen Besuch abstatten. 

Die Festung von Châtel-sur-Moselle zählt zu den größten Befestigungsanlagen Europas. Auf fast 6 Hektar gibt es archäologische Ausgrabungen und 22 Türme zu sehen, das Ganze geschützt von einer 1,5 km langen Befestigungsmauer. Seit 1988 ist die Anlage dank der Arbeit des Freundeskreises des alten Châtel als historisches Monument geschützt. Die Befestigung ist Eigentum des Gemeindeverbundes Épinal und ist die einzige im Nord-Osten Frankreichs, in der einem die eigene Geschichte so klar vor Augen geführt wird, und in der man die Mauern und unterirdische Gänge abschreiten kann.

Châtel herrschte über den Mosel-Übergang an der strategischen Stelle, wo sich drei Römerstraßen und die Burgunderstraße kreuzten. Bis 1944 spielte es eine führende Rolle. Schon alleine wegen dieser langen Geschichte lohnt sich eine Besichtigung.

Begehen Sie die unterirdischen Gänge der wieder aufgebauten Anlage und spüren Sie einen Nachmittag lang der reichen und komplexen Geschichte dieses Ortes nach. Steigen Sie über gewundene Treppen in die Türme, entdecken Sie Ihre Kinderseele wieder und werden Sie zum Ritter oder zur Hofdame. Ein Führer bringt Sie dank einer packenden von Schauspielern und Freiwilligen gebotenen Aufführung in das Mittelalter und wieder zurück.

Um Châtel-sur-Moselle herum

In nächster Nähe von Châtel-sur-Moselle befindet sich ca. 10 Auto-Minuten vom Stadtzentrum des gleichnamigen Ortes entfernt das Ecomusée de la Cristallerie von Portieux. Wenn Sie sich eher für Militärgeschichte interessieren, sollten Sie in Vincey das Musée d'Art Militaire besuchen (ca. 5 Minuten mit dem Auto), wo Sie Ihre Kenntnisse über die militärische Tradition vertiefen können.

Oder Sie machen einfach einen Spaziergang durch die herrliche Landschaft mit schönen Ausblicken am Canal des Vosges entlang durch Wiesen mit Apfel- und Mirabellenbäumen.