-A +A

Das Museum für alte und zeitgenössische Kunst

Das Museum für alte und zeitgenössische Kunst

Das Museum für alte und zeitgenössische Kunst

Seit 1822 befindet sich das Museum im Zentrum Épinals und bietet den Besuchern mit seiner 4.000 m² großen Ausstellung eine Reise in die Zeit, von der Urgeschichte bis zu der Kunst des XXI. Jahrhunderts. Auch werden einige Gemälde berühmter Maler des XVII. und XVIII. Jahrhunderts ausgestellt.  So können Sie z.B.  das bekannte "Hiob wird von seiner Frau verhöhnt" von Georges de La Tour oder „Mater Dolorosa“ von Rembrandt bestaunen.
  Das Museum ist montags, donnerstags, freitags und samstags den ganzen Tag und Sonntag am Nachmittag geöffnet.