Siehe Fotos (3)

QUARTIER DU CHAPITRE

Historische Stätte und Denkmal Um Épinal
  • Bis zur französischen Revolution gehörte zum Altstadtkern ein Stiftsdamen-Kapitel. An der Stelle des ehemaligen Klosters ist heute ein kleiner Garten mit Brunnen. Entdecken Sie bei einem Spaziergang durch die Gäßchen des Viertels die Häuser der adligen Stiftsfrauen, aus dem 16. und dem 18. Jahrhundert. Die bunten Fassaden sind über den Eingangstüren versehen mit Schildern und Wappen und erinnern so, an die Namen und Ränge der letzten Bewohnerinnen, bis zur französischen Revolution.
    Gehen...
    Bis zur französischen Revolution gehörte zum Altstadtkern ein Stiftsdamen-Kapitel. An der Stelle des ehemaligen Klosters ist heute ein kleiner Garten mit Brunnen. Entdecken Sie bei einem Spaziergang durch die Gäßchen des Viertels die Häuser der adligen Stiftsfrauen, aus dem 16. und dem 18. Jahrhundert. Die bunten Fassaden sind über den Eingangstüren versehen mit Schildern und Wappen und erinnern so, an die Namen und Ränge der letzten Bewohnerinnen, bis zur französischen Revolution.
    Gehen Sie noch ein Stück weiter, um Teile der Stadtmauer aus dem Mittelalter zu sehen. Sie wurde im 13. Jahrhundert aus dem Sandstein der Vogesen errichtet (75m Befestigungsanlage und 3 Türme). Einer dieser Türme beherbergt das Museum für Stadtgeschichte und Archäologie.
Service
  • Dienstleistungen
    • Haustiere erlaubt
    • Haustiere erlaubt